Das Jägercorps Norf hat neue Majestäten

 

Am Samstag den 18.6.2016 ermittelte das Jägercorps Norf wieder seine Majestäten.
Auf Einladung der noch amtierenden Majestät Rainer Zilz traf man sich zur Abholung auf der Ulmenalle. Von dort ging es unter den Klängen von Frohsinn Norf und Germania Norf zum Schießstand am von-Waldthausen Stadion.

Dieser Marsch konnte zur großen Freude aller Beteiligten trocken von statten gehen. Unser Major Frank Sausner und sein Adjutant Michael Richter hatten den richtigen Riecher und kürzten den Aufmarsch kurzerhand über das Gymnasium ab.

Nachdem das Pokalschiessen, der Pfändervogel und auch der Vogel für unsere Damen das Zeitliche gesegnet hatte ging es an die Ermittlung unserer Representanten.

Bei den Jungschützen bewarben sich drei Jäger. Sieger wurde Oliver Hensellek, seines Zeichens Oberleutnant des Zuges „Jute Suppe“. An seiner Seite wird Königin Isabell Silvero sein.

Für den Titel Jägerkönig 2016/2017 ging der Vorsitzende des Corps Dieter Deussen vom Zug „Froh und Heiter“ an die Stange. Mit Bravour holte er den Vogel schon mit dem 17 Schuss von der Stange. Das gab es seit Einführung der neuen Königsvögel wohl in dieser Geschwindigkeit noch nicht! An seiner Seite wird seine Frau Petra uns in diesem Jahr regieren.

 

Bald ist es wieder soweit.

Nach dem Bruderschaftskönig ermittelt auch das Jägercorps seine diesjährigen Repesentanten.

Am 18.6.2016 ist es soweit. Allen Bewerbern gut Schuss.

 

Am nächsten Samstag ist es wieder soweit.
Das Jägercorps Norf veranstaltet sein traditionelles Ostereierschiessen.

 

Jeder ist herzlich eingeladen mitzuschießen

 

Loß geht es am 19.3.2016 um 16:00 Uhr in den Räumen der Bruderschaft im Keller von Haus Derikum auf der Ruhrstrasse.

 

An die Mitglieder des Jägercorps Norf.

 

Am 23.4.2016 findet wieder unser Pokalschiessen statt.

Ab 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr geht es um den besten Schützen, die beste Mannschaft, den besten Jungschützen und den besten Senior des Corps.

Hier nochmals die Ausschreibung unseres Schießmeisters

Gestern fand die Jahreshauptversammlung des Jägercorps Norf statt.

Einer der Tagesordnungspunkte war die Neuwahl 

2 Vorsitzenden, 1 Schriftführers, 2 Kassierers, des Majors und des Archivars

Da der amtierende zweite Vorsitzende Bernd Koch sich nach 27 Jahren Vorstandl nicht mehr zur Verfügung stellte

musste hier ein neuer Schütze in die Bresche springen. Vielen dank nochmal an Bernd Koch für seine langjährige Vorstandsarbeit.

Als Vorschlag des Vorstandes stellte sich Thomas Klemcyk zur Wahl. 

Er wurde einstimmig gewählt. Herzlichen Glückwunsch.

Bei den andere Wahlen wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder im Amt bestätigt.

Dies waren:

1 Schriftführer Michael Baues

2 Kassierer Rainer Zilz

Major Frank Sausner. Dieser bestätigte seinen bisherigen Adjutanten Michael Richter wieder im Amt

Archivar Torsten Zilz

Allen Gewählten wünsche ich ein glückliches Händchen in Ihrem Amt (Mir auch)

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Michael Baues

1. Schriftführer

 

Joomla templates by a4joomla